MIDE-863 Rückblick auf Freundschaften aus der Schulzeit

  •  1
  •  2
Kommentar  Laden 


„Du erinnerst dich nicht an mich, oder?“ Ich freue mich, dich an derselben Universität wiederzusehen, aber du bist der Freund meiner besten Freundin. Ich habe gehört, dass du das Haus deiner Eltern drei Tage lang alleine besuchen wirst, also bin ich endlich gekommen ... kann ich dir sagen, wie ich mich fühle? Auch wenn Sie wissen, dass es Betrug ist ... Nana Yagi, die gerade das zweite Jahr der reinen Liebesgeschichte voller Leid und Schmerz von Kiyoshi Asagiri feierte, spielt die Rolle! Dieser Film wird Ihnen auf jeden Fall in Erinnerung bleiben, denn der Inhalt ist meiner Meinung nach ziemlich gut, ich gebe ihm mindestens 8/10 Punkte, vom Ton bis zur Art des Liebesspiels ist alles sehr gekonnt und flexibel , den Betrachter anregend.